Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Bildungswerk Irsee: 23 neue Pflege-Fachkräfte im Maßregelvollzug weitergebildet

13.11.2019 Höhepunkte erlebten die 23 Absolventen der 5-wöchigen berufsbegleitenden Weiterbildung „Fachkraft Pflege im Maßregelvollzug“ vor allem deshalb, weil die Leiterin des Amtes für Maßregelvollzug – Fachaufsichtsbehörde über den Maßregelvollzug in ganz Bayern –, als Mitglied der Jury während der gesamten Prüfung anwesend war. Nach erheblicher Aufregung im Vorfeld der Prüfungen war den Absolventinnen und Absolventen daher auch Freude und Erleichterung anzumerken, als sie aus der Hand von Frau Dr. Dorothea Gaudernack ihre Zertifikate und besonderen Auszeichnungen entgegennehmen durften.

vorne rechts: Dr. Dorothea Gaudernack, Leiterin des Amtes für Maßregelvollzug im Zentrum Bayern Familie und Soziales
Lehrgangsteilnehmende und Jurymitglieder im Treppenhaus von Kloster Irsee. (Bild: Michael Zehrer)

Höhepunkte erlebten aber auch die Jurymitglieder, weil sie qualitativ hochwertige und thematisch innovative Arbeiten präsentiert bekamen, die für das Engagement und die Kreativität der im Maßregelvollzug arbeitenden Pflegekräfte stehen. Die beiden Leiter der Weiterbildung - Michael Zehrer, Pflegedirektor des Bezirkskrankenhauses Straubing (Niederbayern), und Hermann Weilbach, Pflegedienstleiter der Forensik am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren (Schwaben) - werteten die Präsentationen aufgrund ihrer Qualität denn auch als Zeichen für den enormen Fortschritt, den die forensische Pflege als therapeutischer Faktor in den letzten beiden Dekaden erzielen konnte: „Stetig verbesserte Behandlung psychisch kranker Rechtsbrecher verbessert vor allem auch die Sicherheit für die Bevölkerung“, zeigten sich die beiden Fachleute überzeugt.

Höhepunkt für das Bildungswerk Irsee, Organisator und Gastgeber der Weiterbildung, war vor allem die umfassende Zustimmung von den Absolventen, den zuständigen Pflegedienstleitern wie auch der Aufsichtsbehörde zum Konzept dieser so wichtigen Bildungsmaßnahme für die psychiatrisch-forensische Pflege in Bayern. Als Bildungsträger aller Bezirke ist es dem Bildungswerk deshalb auch wichtig gewesen, dass es Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen sieben Bayerischen Bezirken versammeln konnte. Jürgen Hollick, der das Bildungswerk in der Jury repräsentierte, unterstrich in seiner Abschlussansprache daher auch: „Wenn Mitarbeitende zu solchen Prüfungsleistungen befähigt sind, dokumentiert dies die Behandlungsqualität der Fachpflege in der Forensik in allen bayerischen Bezirkseinrichtungen“.

Ansprechpartner:

Dr. Stefan Raueiser, Leiter Schwäbisches Bildungszentrum und Bildungswerk Irsee
Mail: stefan.raueiser@kloster-irsee.de

www.bildungswerk-irsee.de

Kategorien: Veranstaltungen in Irsee

Bildquellenverzeichnis