Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Festkonzert mit Roland Götz und den Aurelius Sängerknaben Calw am 15. Oktober 2017 im Festsaal im Kloster Irsee

02.10.2017 Am Sonntag, 15. Oktober feiert der Augsburger Organist und Fachmann für alte Musik Roland Götz mit einem Festkonzert das 45-jährige Bestehen seines Musiklabels studio XVII augsburg.

Aurelius Sängerknaben Calw
Aurelius Sängerknaben Calw (Bild: Achim Bunz/SBZI)

Götz präsentiert ein spannendes Programm mit Musik zum Reformationsjubiläum. Gemeinsam mit Götz an der Orgel treten dabei die Aurelius Sängerknaben Calw unter der Leitung von Bernhard Kugler auf.

Den Auftakt des Programms bildet die Antiphon „Da Pacem Domine", die Martin Luther mit „Verley uns frieden gnediglich" ins Deutsche übertrug und selbst in gregorianischer Weise vertonte. Verschiedene Komponisten haben dieses Lied weiter bearbeitet, unter ihnen Walter, Eccard und Schütz. Ihre Kompositionen stehen im Mittelpunkt des Chorprogramms, zusammen mit verwandten Werken aus der Feder von Augsburger Renaissancemusikern. Zu hören sein werden Teile der „Missa Octavia" von Hans Leo Hassler und die Motette „Wir danken dir" von Adam Gumpelzheimer.

Seit inzwischen sieben Jahren arbeiten die Aurelius Sängerknaben mit dem studio XVII augsburg zusammen. Viel beachtete Früchte dieses Zusammenwirkens sind drei CDs, die in Verbindung mit dem Bayerischen Rundfunk entstanden. Eingespielt wurden Werke der Renaissance und des Barock, die Mönche aus Irsee komponierten.

Das Festkonzert „Verley uns frieden gnediglich" findet statt im Rahmen der Reihe „300 Jahre Irseer Barockmusik". Es beginnt um 16 Uhr im Festsaal von Kloster Irsee.

Eintrittskarten 20,– € an der Abendkasse, Schüer und Studierende mit Ausweis 10,– €

Kartenreservierung bei der Schwabenakademie Irsee unter 08341 906 661

www.schwabenakademie.de

sylvia.heudecker@schwabenakademie.de

Kategorien: Veranstaltungen in Irsee

Bildquellenverzeichnis