Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Neue Kursangebote des Bildungszentrums für Familie, Umwelt und Kultur beim Kloster Roggenburg

27.07.2020 Seit Juni 2020 hat das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur seinen Betrieb nach gut drei monatiger Corona-Zwangspause, welche aufgrund der Allgemeinverfügungen notwendig war, wieder aufgenommen!

Ansicht Bildungszentrum (Bild: Alina Menhart)

Im Bildungszentrum kann wieder für Seminare, Tagungen und Bildungsveranstaltungen reserviert werden. 13 Seminarräume, 55 Gästezimmern mit eigener Nasszelle und entsprechender Verpflegungsleistungen sind buchbar. Seminargäste von der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sind bereits wieder Gäste des Hauses. Das eigene Kursprogramm des Bildungszentrums wurde an die aktuellen Hygiene- und Betriebskonzepte angepasst. Die Angebote der Familienbildung, der Umweltbildung und im kulturellen Bereich sind zum Teil neu konzipiert. Zudem wurde eine Anmeldepflicht eingeführt. 

Exkursionen in die Natur werden stark nachgefragt.

So durften Gäste beispielsweise schon mit dem Imker auf der Streuostwiese unterwegs sein und gemeinsam den Honig der Bienenvölker in der Weichselschlucht ernten oder als Wasserdetektive die Biber erkunden, erklärt P. Roman Löschinger. Umweltbildungsreferentin Dörte Fischer freut sich, dass auch weitere Veranstaltungen im Bereich der Umweltbildung wie Garten- und Kräutergartenführungen, Kräuterwerkstätten und vielfältige Themenangebote für Familien im Rahmen der Familien-Umwelt-Nachmittage jeweils an Sonntagen ab 14 Uhr wieder möglich sind. Es gilt jedoch auch hier, dass aktuelle Änderungen im Terminkalender und die Anmeldepflicht zu beachten ist. Zudem soll es nach den Sommerferien wieder möglich sein, dass Tagesprogramme für Schulklassen, Kindergärten und Ausflugsgruppen zu den verschiedensten Themen aus dem Natur- und Umweltbereich angeboten werden.

Neues Ferienprogramm „Kloster-Ferienfreizeit“ für Kinder

Der Fachbereich der Familienbildung plant verschiedenen Tages- und Wochenendangebote für Familien, Paare und Kinder. Ein umfangreicher Terminkalender bis Weihnachten mit thematischen Veranstaltungen, einem Erziehungsvortrag sowie Familien-Wochenenden im Herbst und Adventswochenende stimmt auf die ruhigere Jahreszeit ein. Besonders hervor zu heben ist das geplante Ferienprogramm „Kloster-Ferienfreizeit“ für bayerische Kinder in der Zeit vom 31.08.-04.09.2020. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren die beim Ferienprogramm zu den Elementen „Erde, Wasser, Luft und Feuer“ forschen, experimentieren, tüfteln und spielen werden! 

Kultur im Kloster – anders und neu

Im Kultur-Kursangebot gibt es eine Reihe von Kreativ- und Musik-Workshops, die unter den aktuellen Bedingungen möglich sind. Ausgewählte Beispiele sind: die Fotokurse oder
der Gitarren-Unterricht. 

Das Kulturprogramm „Roggenburger Sommer“ mit Konzerten und Veranstaltungen ist ebenso unter den entsprechenden staatlich vorgegebenen Hygieneauflagen wieder möglich. Am 20.09. wird ein Kultur-Familien-Nachmittag „Hase&Igel“ angeboten. Am 12.09. findet die Orgelwanderung statt und am 22.10. gastiert Kabarettist „Stefan Kröll“ in Roggenburg. Karten sind jeweils nur im Vorverkauf erhältlich.

Absage des Öko-Markts und der Kinderbuchausstellung

Ausfallen müssen 2020 leider der beliebte und in Kooperation mit dem BUND Naturschutz jährlich durchgeführte Öko-Markt im September. Ebenso muss die Kinderbuchausstellung im November entfallen.

Das Team des Bildungszentrums freut sich, dass wieder aktive Bildungsarbeit möglich ist. Für die nun geplanten Veranstaltungen wurde ein eigenes Hygienekonzept entwickelt, nach dessen Vorgaben es unter Einhaltung der notwendigen Abstands- und Hygieneregeln wieder tatkräftig an die Arbeit geht. 

Wichtig ist zu beachten, dass für alle ausgeschriebenen Veranstaltungen eine Anmeldung für die Teilnahme zwingend erforderlich ist. Zudem sollte jeder Gast immer einen Mund und Nasenschutz mit sich führen. 

Tagesaktuelle Informationen über die Angebote und weiter Auskünfte zur Anmeldung sind auf der Homepage des Bildungszentrums unter www.bildungszentrum-roggenburg.de zu finden. 

Ab sofort kann ein Veranstaltungskalender in gedruckter Form beim Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur angefordert werden. 

Für Anmeldungen und Auskünfte steht das Bildungszentrumsteam werktags von 8 Uhr bis 17 Uhr unter Tel. (07300) 9611-0 oder per E-Mail an bildungszentrum@kloster-roggenburg.de  zur Verfügung. 

Wir freuen uns über einen Besuch und die Teilnahme an unserem Bildungs- und Kulturprogramm.

___________________________________________________________________________
Das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur – Kloster Roggenburg ist Träger des vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz verliehenen Qualitätssiegels
„Umweltbildung.Bayern“. 

Weitere Informationen unter www.kloster-roggenburg.de

Kategorien: Kultur und Heimatpflege, Jugend und Bildung

Bildquellenverzeichnis