Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Schwabentag in den Hörnerdörfern. Allgäu at its best: Bilderbuch-Landschaft bei Traumwetter!

2019 Schwabentag (Bild: Birgit Böllinger)

02.09.2019 Unter dem Motto "Natur, Genuss und Heimat" zeigten die Hörnerdörfer Fischen, Ofterschwang, Obermaiselstein, Bolsterlang und Balderschwang beim 12. Schwabentag, was diese Top-Tourismusregion bei Kulinarik, Handwerk oder Heilklima bietet. „Die Hörnerdörfer haben zu ´Ihrem Schwabentag´ etwas ganz Besonderes auf die Beine gestellt“, bedankte sich Bezirkstagspräsident Martin Sailer.

Fischen i. Allgäu/Augsburg (pm). Das 2008 ins Leben gerufene Bezirks-Fest bringt über Themen aus Kultur, Natur und Gesellschaft jedes Jahr im Sommer die Bürger Schwabens ─ vom Allgäu bis in Ries ─ zusammen. „Unsere Region ist historisch bedingt so vielseitig wie nur wenige in Deutschland“, sagte Bezirkstagspräsident Martin Sailer bei der Eröffnung: „Den Einheitsschwaben gibt es nicht! Vielmehr ergibt der Abwechslungsreichtum der Mentalitäten und der Landschaft die Attraktivität unserer Heimat“, befand er weiter. Gerade in Zeiten einer immer schwieriger zu überschauenden Welt ist die Suche der Menschen nach Heimat von besonderer Bedeutung.“

Gefördert vom Bezirk Schwaben genossen beim gut besuchten Schwabentag eigens angereiste Tagesbesucher wie auch die zahlreichen Gäste das überbordende Angebot für Groß und Klein. Die Hörnerdörfer erwiesen sich als hervorragend aufgestellte Gastgeber und verwöhnten an diesem herrlich sommerlichen Wochenende Tausende mit echtem Genuss und gastfreundlichem Heimatgefühl. Der traditionelle Käse- und Handwerkermarkt als Garant für Leibspeis und Ohrenschmaus wurde musikalisch von Musikkapellen, Alphornbläsern und regionalen Ensembles umrahmt. Handwerker, Künstler und Delikatessen-Produzenten offerierten regionale Köstlichkeiten und Dekoratives für Haus und Garten. Das abwechslungsreiche Kinderprogramm, kostenlose Parkplätze und freier Eintritt sprachen ebenfalls für einen Besuch des Schwabentags mit einer Extraportion Allgäuer Käse.

Bezirksrat Edgar Rölz, Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe, begrüßte im Kurhaus Fiskina Bezirkstagspräsident Martin Sailer, den Oberallgäuer Landrat Anton Klotz sowie die zahlreich angereiste schwäbische Politikprominenz.

Gesehen wurden: Regierungsvizepräsdent Josef Gediga, Alt-Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert, Ex-Staatssekretär Alfons Zeller, Landrat Hubert Hafner, die Bezirksräte Alfons Weber, Stefan Bosse, Renate Deniffel, Klaus Förster, Ursula Lax, Dr. Philipp Prestel, Herbert Pressl, Dr. Johann Popp, Albert Riedelsheimer, Andreas Settele, Peter Schiele, Markus Striedl.

Kategorien: Bezirk Schwaben, Kultur und Heimatpflege, Natur und Umwelt