Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Stimmungsvoll in den Advent beim Familientag in Illerbeuren

20.11.2017 Am Sonntag, den 26. November 2017, lädt das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren (Landkreis Unterallgäu) dazu ein, sich auf die winterliche und dunkle Jahreszeit einzustimmen. Der Adventstag beendet die Saison in Schwabens Freilichtmuseum. Stimmungsvoll wird ab 13 Uhr die Vorweihnachtszeit eingeleitet. An zahlreichen Mitmachstationen können kleine und große Besucher einen besinnlichen Familientag in Illerbeuren verbringen.

Die lebende Weihnachtskrippe mit Maria und Joseph, Ochs und Esel ist eine ganz besondere Attraktion. Für Museumslandwirt Helmut Brader eine besondere Freude.
Die Lebende Weihnachtskrippe im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren (Bild: Tanja Kutter/SBI)

Viel geboten ist an diesem Sonntag im Freilichtmuseum Illerbeuren: In den alten Stuben, Tennen und Werkstätten des Museums können Eltern und Kinder zusammen kleine Geschenke für Nikolaus und Weihnachten basteln oder Lebkuchen und Bratäpfel backen. Zahlreiche Stationen laden ein: Es werden Besen gebunden und Kerzen gezogen, Futterhäuschen und Laternen gebaut, Schneekugeln, Fensterbilder oder Waldwichtel gebastelt und vieles mehr. Löffelschnitzer, Schmied, Töpfer und Aquarellmalerin kann man ebenfalls über die Schultern schauen.

Besinnlicher und eindrücklicher Mittelpunkt ist eine lebende Weihnachtskrippe mit Maria und Josef, Ochse, Schaf und Esel im Alten Museumsdorf. Die Museumskutsche – gezogen von Süddeutschen Kaltblütern – ist im Gelände unterwegs. Für Kinder finden ein Schattentheater und eine Laternenführung statt, und natürlich ist auch ein Nikolaus im Gelände unterwegs und beschenkt die jüngsten Museumsbesucher.

Weihnachtlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Das Museumsgasthaus „Gromerhof“ und die „Torfwirtschaft Otto Hamp“ haben ebenfalls geöffnet.

Verschiedene Musikensembles stimmen auf die Weihnachtszeit ein, unter anderem werden auch die Klänge von Alphörnern durch das Freilichtmuseum getragen. Die Aktionen zum Adventstag können von 13 Uhr bis 17 Uhr besucht werden, das Museum öffnet um 10 Uhr. Das vollständige Programm ist unter www.bauernhofmuseum.de zu finden.

Kategorien: Museen

Bildquellenverzeichnis