Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Verschollen geglaubter Brief wieder aufgetaucht. - Es fehlten nur 74 Meter.

21.01.2020 Am vergangenen Freitag wurde die neue Außenstelle des Bezirks Schwaben in Höchstädt politisch eröffnet. Doch für diese Eröffnung hatte der Bürgermeister von Höchstädt, Gerrit Maneth, keine Einladung erhalten. Die Donauzeitung hatte am 21.01.2020 darüber berichtet und sich mit dem Titel „Wo ist die Einladung für den Bürgermeister?“ an der Fahndung nach dem Einladungsschreiben beteiligt.

Verschollen geglaubter Brief (Bild: Saskia Grandel/Bezirk Schwaben)

Der spurlos verschwunden geglaubte Brief – manche vermuteten sogar, es habe gar keinen gegeben – ist jetzt wieder aufgetaucht: Eine falsche Hausnummer hat ihn heute zu seinem Ursprung in die Bezirksverwaltung zurückgeführt. Statt mit der richtigen Adresse „Herzog-Philipp-Ludwig-Straße 10“, war er mit der Hausnummer 2 adressiert. Nur 74 Meter, eine Minute zu Fuß, trennten ihn damit von seinem Bestimmungsort: dem Briefkasten des Bürgermeisters. Die Nicht-Einladung war insofern nicht politisch, sondern rein postalisch begründet. Die Adresskartei des Bezirks Schwaben wurde umgehend auf den aktuellen Stand gebracht.

Übrigens: Die neue Außenstelle in Höchstädt ist ein bürgerfreundliches Angebot, das von montags bis freitags immer ab 8:30 Uhr der Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Dillingen ist, wenn es um Fragen zu sozialen Hilfen und zum weiteren Angebot des Bezirks Schwaben geht. Alle Infos zur neuen Außenstelle finden Sie hier: www.bezirk-schwaben.de/außenstelle.

Kategorien: Bezirk Schwaben

Bildquellenverzeichnis