Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Vom Denkmalschutz bis zur Schulbegleitung: Viele Fragen an den Bezirkstagspräsidenten

12.06.2019 Von Fragen zum Pflegegeld sowie zur Schulbegleitung für ein behindertes Kind bis hin zu den Fördermöglichkeiten im Denkmalschutz für Privatleute: So breit gefächert wie die Aufgaben des Bezirks Schwaben an sich, so breit gefächert waren auch die Anliegen, die bei der ersten Bürgersprechstunde, die Bezirkstagspräsident Martin Sailer abhielt, zur Sprache kamen.

Bezirkstagspräsident Martin Sailer (Mitte) bei der ersten Bürgersprechstunde. (Bild: Daniel Beiter/Bezirk Schwaben)

„Es war ein erster Versuch und er war es wert“, so der Bezirkstagspräsident, „konnten doch einige Fragen schnell und unbürokratisch gelöst werden.“ So im Falle eines Elternpaares, das beim gewünschten Wechsel ihres behinderten Kindes zwischen zwei Förderstätten zunächst auf Probleme gestoßen war - nun wurde das in die Wege geleitet. Und auch der Wunsch nach einer Ausstellung für den Adelsriedener Künstler Hans Malzer stieß bei Bezirkstagspräsident Sailer auf offene Ohren: „Dafür haben wir ja die Schwäbische Galerie im Museum Oberschönenfeld.“
In einer konstruktiven und auch bei schwierigen Fragen lösungsorientierten Atmosphäre kam die Sprechstunde auch bei den Gesprächspartnern gut an. „Im Sinne einer intensiveren Bürgernähe, die den Bezirk greifbarer macht, werden wir dieses Angebot regelmäßig wiederholen“, betont Bezirkstagspräsident Sailer.

Kategorien: Bezirk Schwaben

Bildquellenverzeichnis