Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Inklusion im Bezirk Schwaben

Der Bezirk Schwaben ist Träger der überörtliche Sozialhilfe. Damit ist er mitverantwortlich für die Ausgestaltung der Sozialplanung in Bayerisch-Schwaben.

Bereits 2010 wurden Leitlinien des Bezirks zur Umsetzung der UN-Menschenrechtskonvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung beschlossen.

Diese wurden im Mai 2014 aktualisiert, um einen Aktionsplan ergänzt und vom Schwäbischen Bezirkstag zur Umsetzung beschlossen.

Inklusionsbeauftragter

Um die Umsetzung inklusiver Ziele kümmert sich beim Bezirk Schwaben die Stelle des Inklusionsbeauftragten.

Schwerpunkt seiner Arbeit ist unter anderem die Koordination des Modellprojekts „Begleiteter Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt (BÜWA)“. Mit diesem sollen mehr Menschen mit Behinderung Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt finden. Der Inklusionsbeauftragte ist dabei Ansprechpartner für den Projektträger, die beteiligten Institutionen und für die Werkstätten in Schwaben.

Kontakt:

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Stefan Dörle
Inklusionsbeauftragter
0821/3101-4189 A705 inklusionsbeauftragter@bezirk-schwaben.de

Film "Arbeiten mit Behinderung - Geht doch!"

Inklusion in der Arbeitswelt kann funktionieren.
Das zeigen wir in unserem Film an Menschen mit Behinderung in drei schwäbischen Unternehmen:

(Musik: "California Lullabye", "Soul Groove", "Golden Sunrise" und "Electric Sunrise" von Josh Woodward, alle lizensiert unter CC-BY 4.0)