Schwabentag 2016 – Tag der Begegnung

Der Schwabentag 2016 des Bezirks Schwaben stand als „Tag der Begegnung“ ganz im Zeichen der Inklusion.

Die beste Form der Inklusion ist die unvoreingenommene Begegnung. Daher war dieser Tag ein Fest für alle, für Kinder, Familien, junge Leute, Erwachsene und Senioren, mit und ohne Behinderung wird – ein Fest zum Mitmachen, zum Ausprobieren, zur Selbsterfahrung und zur Information.

Dazu zeigten mehr als 85 Vereine, Verbände, Einrichtungen und Gruppe aus ganz Schwaben mit einem abwechslungsreichen Programm, wie sich Menschen mit und ohne Behinderung im täglichen Leben begegnen.

Film "Schwabentag 2016 – Tag der Begegnung"

Eindrücke vom Schwabentag 2016 vermittelt ein Film, der im Rahmen eines inklusiven Filmprojekts der Medienfachberatung Schwaben vor Ort entstand. Jeder konnte mitmachen – vor der Kamera, wie auch hinter der Kamera.

Der Audiokommentar sowie Untertitel (Klick auf "CC") sind in Leichter Sprache.
Sie entstanden mit freundlicher Unterstützung des Fach-Zentrums für Leichte Sprache der CAB.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.