Digitale Jugendarbeit: im Zeichen von Nachhaltigkeit und Kreativität

22. April 2021 : Bezirksjugendring Schwaben, Jugendbildungsstätte und Medienfachberatung stellten bei der jüngsten Sitzung des Jugendausschusses ihre neuen Projekte vor.

„Gerade in Zeiten, in denen man sich nicht persönlich sehen kann, hat die Jugendarbeit einen besonderen Stellenwert. Danke für die tolle und wichtige Arbeit, digitale Angebote und das gute Miteinander von Medienfachberatung und Bezirksjugendring“, betonte Bezirkstagspräsident Martin Sailer bei der jüngsten Sitzung des Jugendausschusses.

Bezirksjugendring Schwaben, Jugendbildungsstätte und Medienfachberatung stellten dem Ausschuss ihre neuen Projekte vor. Im Zeichen der Nachhaltigkeit steht Erasmus+ „YouthAct 4 Alps!“, ein Förderprogramm der EU, das den Lebensraum der Alpen in den Mittelpunkt stellt.

Ein Highlight des Jahres 2020: Der JugendFotoPreis Schwaben, ein Gemeinschaftsprojekt von Medienfachberatung und Bezirksjugendring. Dieser soll auch 2021 wieder starten und wird erneut vom Bezirk Schwaben bezuschusst.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.