Psychische Gesundheit

Der Bezirk Schwaben ist für die psychiatrische Versorgung der schwäbischen Bevölkerung verantwortlich.

Klinische Versorgung

Müssen Erkrankungen in einem Krankenhaus behandelt werden, ist das Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Schwaben zuständig. Darüber hinaus betreiben die Bezirkskliniken Schwaben auch Kliniken für Neurologie, Neurochirurgie, Heime und weitere Einrichtungen.

Außerklinische Versorgung

Zusätzlich gibt es zahlreiche Angebote zur außerklinischen Versorgung. Diese werden von den Wohlfahrtsverbänden und anderen Trägern betrieben und zum überwiegenden Anteil vom Bezirk Schwaben finanziert.

Planung und Steuerung

Weiterhin sorgt der Bezirk durch seine Strukturen für eine optimale Vernetzung der verschiedenen Angebote.

Krisendienst Schwaben

Dieses Angebot für Menschen in psychischen Notlagen soll Prävention und Selbsthilfe stärken, Menschen zeitnah Hilfe und Unterstützung bieten, zur Entstigmatisierung beitragen, sowie Unterbringungen vermeiden.

Kinder und Jugendliche

Die Versorgung und Therapie psychisch kranker Kinder und Jugendlicher erfüllt im Auftrag des Bezirks die Katholische Jugendfürsorge mit eigenen Einrichtungen:

http://www.kjf-augsburg.de/

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.